SHG für Angehörige von Menschen mit Demenz in Neustadt

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige 

Der Neustadter Gesprächskreis pflegender Angehöriger von Menschen mit Demenz trifft sich regelmäßig immer am letzten Mittwoch im Monat um 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Von-Hartmann-Str. 11, 67433 Neustadt.

Es tut gut miteinander zu reden und sich gegenseitig zu beraten.

Alle interessierten An- und Zugehörigen sind herzlich willkommen. Frau Lieselotte Skade vom Pflegestützpunkt Neustadt und Pfarrerin Martina Horak-Werz und  moderieren das Gespräch und stehen zur Beratung zur Verfügung.

Nächste Termine der Selbsthilfegruppe für Angehörige:

27. Juli 2022
31. August 2022
28. September 2022
26. Oktober 2022
30. November 2022

Interessierte An- und Zugehörige sind herzlich willkommen. Es gelten die aktuellen Corona-Richtlinien

Ansprechpartnerinnen: 

Pfarrerin Martina Horak-Werz
Bildungsbeauftragte im Kirchenbezirk Neustadt
Schütt 9
Tel: 06321/39 89 34

oder

Lieselotte Skade
Pflegestützpunkt Neustadt
Rot-Kreuz-Str. 2
Tel.  06321/9 37 89

SHG für Menschen mit einer Demenz und ihre Angehörigen in Neustadt

Alzheimer – na und? Trotzdem mitten im Leben!

Selbsthilfegruppe für von Alzheimer Betroffene und ihre Angehörigen

Haben Sie eine Demenzerkrankung  und würden sich gerne mit anderen Betroffenen austauschen? Dann ergreifen Sie doch die Gelegenheit und kommen zu unseren Treffen, immer am 1. Mittwoch im Monat um 15 Uhr im Prot. Gemeindehaus Haardt, Am Bürgergarten 5.

Wir freuen uns auf Sie!

Nächstes Treffen:       

August fällt aus
7. September 2022
5. Oktober 2022
2. November 2022
7. Dezember 2022

Sie können sich natürlich auch sonst jederzeit an uns wenden.

Ansprechpartnerinnen: 

Pfarrerin Martina Horak-Werz
Bildungsbeauftragte im Kirchenbezirk Neustadt
Schütt 9
Tel: 06321/39 89 34 

oder

Lieselotte Skade
Pflegestützpunkt Neustadt
Rot-Kreuz-Str. 2
Tel:  06321/9 37 89 11